Appartment Wien

Architekten PROJECT A01 architects, ZT GmbH

Gästebad---Gestaltung mit massivem Waschtisch

Die 2014 fertiggestellte Stadtwohnung im 1. Wiener Gemeindebezirk zeigt, wie Naturstein in der Innenraumgestaltung unabhängig von der Raumgröße vielfältig und individuell eingesetzt werden kann. Im nur wenige Quadratmeter messende Gästebad überrascht der weiß und dunkelgrau gestreifte Kalkstein Silver Wave die Besucher.

Badgestaltung mit weißem Marmor

Das 25 Quadratmeter große Badezimmer ist an den Wänden, am Boden und in der Duschkabine mit Platten aus reinweißem Thassosmarmor bekleidet. Durch die Großformate mit 140 x 160 Zentimetern Kantenlänge wirken Wände und Boden wie aus einem Block. Zugleich ist der Anteil der sichtbaren Fugen auf ein Minimum reduziert.

Der Doppelwaschtisch wurde ebenfalls aus Thassos gefertigt. Er schwebt auf einem hinterleuchteten, mit Rautenmuster verzierten Band.

Küchengestaltung mit auskragender Thekenplatte

Die 200 x 130 Zentimeter große und 160 Kilogramm schwere Platte aus gebürstetem Nero Assoluto ruht mit ihrer der Küche zugewandten, breiteren Seite auf einer Stahlkonstruktion, die Schmalseite kragt weit ausladend in den Raum hinein. Die optische Massivität des Natursteins wird durch den beinahe schwerelosen Eindruck der Gesamtkonstruktion aufgehoben.