Pfarrkirche Mistelbach

Altar aus Material: Bianco Neve Marmor massiv, Format: 140x100x95 cm

Ambo aus Material: Bianco Neve Marmor massiv, Format: 135x78x55 cm

Die jetzige Pfarrkirche Mistelbach wurde im 15. Jhdt erbaut und dem hl. Martin geweiht. Sie ist eine dreischiffige gotische Hallenkirche mit 4 Jochen und einer gotischen Vorhalle. Ursprünglich hatte sie Spitzbogengewölbe. Nach dem Brand von 1835 wurde das jetzige Tonnengewölbe eingesetzt, die kassettenartigen Felder im Presbyterium um 1640. Der untere Teil des Kirchturmes stammt aus dem 10. Jahrhundert und war damals als Wachtturm zum Schloss gehörig.

Altar und Ambo wurden nach Plänen vom Architekturbüro „Veit Aschenbrenner Architekten“, von uns aus Bianco Neve Marmor massiv, jeweils aus einem Stück gefertigt, geliefert und versetzt.